„The Evolution of the Painted Cube“: Christoph Kern im OPEN SPACE

Im Rahmen der Ausstellungsreihe „Die Kunst der Lehrenden: Kleine Formen und Formate“ werden im OPEN SPACE noch bis Dienstag verschiedene Zustände des Bildes „tamTsak“ von Christoph Kern präsentiert. Die Malerei entwickelte sich über acht Jahre hinweg in 32 Iterationen. „In der Mathematik nennt man Iteration ein schrittweises Rechenverfahren zur Annäherung an die exakte Lösung. Ich […]

VKU

Cubic Worlds III – Christoph Kern Hauptstadtrepräsentanz der VKU, Invalidenstraße, Berlin © Cordia-Schlegelmilch.de (>>ipad) …und hier als pdf VKU_Einladung_09fin

Kunst- und Wunderkammer – revisited Strategien der Welterschließung und Erkenntnissuche in der aktuellen Kunst–Landshut

Kunst- und Wunderkammer – revisited Strategien der Welterschließung und Erkenntnissuche in der aktuellen Kunst Chris Bierl, Burkard Bluuemlein, Daniel Braeg, Judith Egger, Michael von Brentano, Heribert Friedl, Christian Frosch, Loek Grootjans, Tina Haase, Klaus Heid, Christoph Hessel, Christoph Kern, May Snevoll von Krogh, Doris M. Würgert Es erscheint ein Katalog. Ausstellungsorte: Große Rathausgalerie Landshut, Kunst- […]